Starker US-Arbeitsmarkt: Dax schließt auf Rekordstand

Wegen guter Daten vom US-Arbeitsmarkt hat der Dax auf einem Rekordstand geschlossen. Der deutsche Leitindex machte seinen Rückschlag vom Vortag mehr als wett und notierte zum Handelsschluss 2,39 Prozent im Plus bei 10 087,12 Punkten.

Zeitweilig war er sogar bis auf 10 093,03 Punkte geklettert. Die Wochenbilanz fiel mit einem Gewinn von über einem Prozent ebenfalls klar positiv aus.

Der MDax mittelgroßer Werte legte um 1,27 Prozent auf 17 183,95 Punkte zu und blieb damit nur wenig unter seinem Höchststand vom Juni. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 1,67 Prozent auf 1379,47 Punkte nach oben.