Starker Zyklon zieht auf Indien zu

Schon der dritte Zyklon in dieser Saison zieht auf die Küste Indiens zu. Der Wirbelsturm «Lehar» wird nach Angaben der Meteorologen morgen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 170 Stundenkilometern im Bundesstaat Andhra Pradesh auf Land treffen. Er werde starke Regenfälle mit sich bringen und eine zwei bis drei Meter hohe Sturmflut erzeugen. Die Bauern beeilten sich laut der Nachrichtenagentur IANS, ihr Getreide von den Feldern zu holen. Evakuierungen wurden vorbereitet. Im Oktober hatte der Riesen-Zyklon «Phailin» mehr als 40 Menschenleben gekostet.