Stars rufen Regierungen zur Hilfe für Flüchtlinge auf

Mehr als 60 prominente Schauspieler, Musiker und Schriftsteller haben in einer Video-Botschaft an die Regierungen der Welt appelliert, die Hilfe für Flüchtlinge zu verstärken. Sie müssten dafür sorgen, dass alle Flüchtlinge in Sicherheit leben und ihre Kinder eine schulische sowie berufliche Ausbildung erhalten können, heißt es in dem Video. Anlass ist der Weltflüchtlingstag, der am 20. Juni begangen wird. Unterstützt wird der vom UNHCR initiierte Appell unter anderem von Hollywood-Schauspielerin und UN-Botschafterin Cate Blanchett, Rockmusiker Bryan Adams und Model Alek Wek.