Steffen Deibler schwimmt doch zu Olympia

Steffen Deibler hat sich mit einer Klasse-Leistung doch noch für die Olympischen Spiele qualifiziert. Der Hamburger schwamm am Donnerstag bei den German Open in Berlin in 48,33 Sekunden über 100 Meter Freistil eine famose Zeit.

Steffen Deibler schwimmt doch zu Olympia
Rainer Jensen Steffen Deibler schwimmt doch zu Olympia

Im Vorlauf hatte Deibler den fünf Jahren alten Deutschen Rekord von 48,24 Sekunden sogar nur um drei Hundertstelsekunden verpasst. «Es hat richtig gut getan, mir selber und auch allen zu zeigen, dass ich es noch drauf habe», sagte Deibler. Er hatte Anfang Mai bei den deutschen Meisterschaften nach Krankheit die Einzel-Norm verpasst. Nun hat er einen Platz sowohl in der Lagen- als auch der Freistilstaffel über 4 x 100 Meter sicher.