Steffi Graf gratuliert Angelique Kerber zur Nummer eins

Deutschlands Tennis-Legende Steffi Graf hat Angelique Kerber zu Platz eins in der Weltrangliste gratuliert. «Sie hat mir heute Morgen eine Nachricht geschrieben», berichtete Kerber bei einer Presserunde bei den US Open in New York. «Sie hat mir gratuliert und mir viel Glück für das Finale gewünscht». Die 28 Jahre alte Kielerin wird nach ihrem Finaleinzug und dem Halbfinal-Aus der bislang Führenden Serena Williams von Montag an als erst zweite Deutsche nach Graf die Nummer eins im Damen-Tennis sein.