Steinbrück in Berlin-Adlershof eingetroffen

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück ist in Berlin zum TV-Duell eingetroffen. Um 19.21 Uhr kam der 66-Jährige am Studio im Stadtteil Adlershof an. Anhänger von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) buhten ihn aus, Jusos versuchten lautstark dagegen zu halten.

Steinbrück in Berlin-Adlershof eingetroffen
Hannibal Hanschke Steinbrück in Berlin-Adlershof eingetroffen

Steinbrück und Merkel stellen sich heute (20.30) dem einzigen Fernsehduell vor der Bundestagswahl in drei Wochen. Vier Moderatoren von ARD, ZDF, RTL und ProSieben wollen in der 90-minütigen Live-Sendung vor allem die Kanzlerin aus der Reserve locken. Sie vermeidet bisher im Wahlkampf weitgehend eine harte Konfrontation mit ihren Kontrahenten, sie ignoriert ihn bisher.