Steinbrück lässt politische Zukunft offen

Kanzlerkandidat Peer Steinbrück lässt offen, ob er sein Bundestagsmandat vorzeitig zurückgibt. Zunächst werde er der SPD bei den Koalitionsverhandlungen mit der Union zur Seite stehen, sagte Steinbrück der «Welt am Sonntag». Bis zur Regierungsbildung werde es Dezember. Danach sehe er weiter.