Steinmeier: Russland soll Waffenruhe in Syrien zustimmen

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat an Russland appelliert, einer Waffenruhe für Syrien zuzustimmen. Das Angebot der USA stehe. Russland könne jetzt zeigen, dass es tatsächlich an einem Ende der Kämpfe in Syrien interessiert sei. Das sagte Steinmeier den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Auch Russland könne kein Interesse daran haben, dass in Syrien endlos weitergekämpft werde. Am Rande des G20-Gipfels in Hangzhou in China suchten die USA und Russland nach Wegen für ein Ende der Gewalt in Syrien. Trotz intensiver Verhandlungen war zunächst aber keine schnelle Lösung in Sicht.