Steinmeier verurteilt «verbrecherischen Angriff» der Taliban

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat den Terroranschlag der Taliban auf eine Schule in Pakistan als «verbrecherischen Angriff» verurteilt. Das übertreffe in seiner grausamen Feigheit alles, was das seit Jahren von Terror und Gewalt heimgesuchte Pakistan bisher kannte, sagte Steinmeier. Man trauere mit dem pakistanischen Volk. Islamistische Talibankämpfer haben heute in der Millionenstadt Peshawar eine vom Militzär betriebene Schule angegriffen. Mindestens 126 Kinder wurden getötet, mehr als 120 weitere verletzt.