Steinmeier vor Nato-Gipfel zu Besuch im Baltikum

Außenminister Frank-Walter Steinmeier reist heute zu einem zweitägigen Besuch nach Litauen, Estland und Lettland. Bei den Gesprächen geht es insbesondere um die Vorbereitung des Nato-Gipfels Anfang Juli in Polen. In den drei baltischen Ländern, die alle Mitglied in der Nato sind, gibt es seit Beginn des Ukraine-Konflikts zunehmend Sorgen vor Russland. Steinmeiers erste Station ist die litauische Hauptstadt Vilnius.