Polizei sucht weiter nach heißer Spur zu Inga

Von der verschwundenen kleinen Inga aus Sachsen-Anhalt fehlt weiter jede Spur. Auch am vierten Tag hat die Polizei noch keinen konkreten Hinweis darauf, wo die Fünfjährige ist. Wieder sind mehr als hundert Polizisten in der Umgebung um Stendal unterwegs. Die einen suchen jeden Quadratzentimeter des großen Waldstücks nach einer Spur ab. Andere werten die Befragungen der Anwohner, Patienten und Mitarbeiter einer nahe gelegenen Klinik aus. Inga war Samstag mit ihrer Familie zu Besuch in Wilhelmshof. Von einer Feuerholz-Suche kehrte sie nicht zurück.