Stephen King kommt nach Deutschland

Horror-Autor Stephen King hält heute seine laut Heyne Verlag erste Lesung in Deutschland. Im Münchner Circus Krone will er sein Buch «Doctor Sleep» vorstellen. Morgen tritt er in Hamburg auf. Das neue Buch ist eine Fortsetzung von Kings Klassiker «Shining» und erzählt, wie es mit Danny, dem Sohn des verrückten Jack, nach den furchterregenden Ereignissen im Hotel «Overlook» weitergeht. Der hellseherische Danny wird weiter von bösen Geistern heimgesucht und ertränkt seine grausamen Visionen in Alkohol.