Steuereinnahmen auch zu Jahresbeginn gestiegen

Der Anstieg der Steuereinnahmen hat sich auch zu Beginn des Jahres 2016 fortgesetzt. Im Januar nahmen Bund, Länder und Kommunen 3,7 Prozent mehr Steuern ein als im Vorjahresmonat, wie aus dem aktuellen Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums hervorgeht. Dies ist Folge der anhaltend stabilen Wirtschaftsentwicklung.