Strafbefehl gegen Limburger Bischof beantragt

Die Staatsanwaltschaft hat gegen den Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst einen Strafbefehl wegen falscher eidesstattlicher Erklärung in zwei Fällen beantragt. Das teilte die Hamburger Ermittlungsbehörde mit. Es geht um Aussagen des Geistlichen über einen Flug nach Indien.