Streiks bei Amazon gehen in die Verlängerung

Die Streiks beim Internet-Versandhändler Amazon gehen an mehreren Standorten in die Verlängerung. Die Mitarbeiter in Graben bei Augsburg und Rheinberg wollen noch bis Freitag die Arbeit niederlegen. In Bad Hersfeld soll der Ausstand bis Samstag dauern. Nicht mehr gestreikt wird in Werne, in Leipzig fällt die Entscheidung erst heute. Die Gewerkschaft Verdi hatte an den fünf Amazon-Standorten zu Arbeitsniederlegungen seit Montagmorgen aufgerufen.