Streit zwischen Flüchtlingen in Bremer Unterkunft

In einer Flüchtlingsunterkunft in Bremen haben sich rund 30 Asylbewerber eine Schlägerei geliefert. Laut Polizei brach am frühen Abend aus zunächst ungeklärten Gründen ein Streit in der Unterkunft aus. In der ehemaligen Zentralen Aufnahmestelle in Bremen-Habenhausen sind vor allem unbegleitete minderjährige Flüchtlinge untergebracht. Zwei Jugendliche und ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurden leicht verletzt. Rund 40 bis 50 Einsatzkräfte waren vor Ort, um die Situation zu beruhigen.