Stürmerstar Thierry Henry beendet Karriere - Neuer Job bei TV-Sender

Ein Großer beendet seine Fußballkarriere: Der ehemalige französische Fußball-Nationalspieler Thierry Henry hört nach 20 Jahren auf. Das schrieb der 37 Jahre alte Ausnahmestürmer auf seiner Facebook-Seite. Es sei an der Zeit für einen anderen Karriereweg. Er werde nach London zurückkehren und für den TV-Sender Sky Sports arbeiten, teilte er mit. Henry spielte für den AS Monaco, Juventus Turin, den FC Arsenal in London, den FC Barcelona und zuletzt für die New York Red Bulls. Mit der Equipe Tricolore wurde er 1998 Welt- und 2000 Europameister.