Studie: Dax-Manager verdienen das 50-Fache ihrer Angestellten

Deutschlands Top-Manager kassieren einer Studie zufolge im Schnitt 50 Mal so viel wie ein durchschnittlicher Angestellter eines Dax-Konzerns.

Studie: Dax-Manager verdienen das 50-Fache ihrer Angestellten
Bernd Von Jutrczenka Studie: Dax-Manager verdienen das 50-Fache ihrer Angestellten

Allerdings schloss sich die Schere zwischen Vorstandsgehältern und normalen Arbeitseinkommen erstmals seit Jahren leicht, wie die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) und Experten der Technischen Universität München heute in Frankfurt erklärten.

Im Schnitt kamen die Führungskräfte der 30 Unternehmen im Deutschen Aktienindex für das Jahr 2015 auf eine Gesamtvergütung von gut 3,3 Millionen Euro. Das waren 1,8 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Zum Thema Vergütung wurden im laufenden Jahr bereits mehrere Studien veröffentlicht, die Berechnungen unterscheiden sich im Detail.