Polizei nimmt acht mutmaßliche Mafia-Mitglieder am Bodensee fest

Spezialkräfte der Polizei haben am Bodensee acht mutmaßliche Mafia-Mitglieder festgenommen. Die Männer sollen der kalabrischen Mafia 'Ndrangheta angehören. Das teilten die Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe und das Landeskriminalamt mit. Die Polizei nahm in Italien zeitgleich zwei weitere Mitglieder der Gruppe fest. Bei der Aktion im Kreis Konstanz waren auch italienische Ermittler beteiligt. Die Polizei stellte bei Wohnungsdurchsuchungen teils scharfe Schusswaffen sicher.