Suchdienst entdeckt Flugzeugwrack in Indonesien

Nach dem Verschwinden eines Flugzeugs haben Rettungskräfte in Indonesien das Wrack einer Maschine entdeckt. Der Fundort liege etwa zwölf Kilometer vom Ort Oksibil in der abgelegenen Provinz Papua entfernt, zitierte die staatliche Nachrichtenagentur Antara den örtlichen Polizeichef. Die verschollene Maschine der Regionalfluggesellschaft Trigana Air war in Jayapura gestartet und sollte Richtung Süden nach Oksibil fliegen. Sie verschwand gestern Nachmittag aber mit 54 Menschen an Bord vom Radar - zehn Minuten vor der planmäßigen Landung. Der Grund ist unklar.