Suche nach Grab der Nofretete: Ägyptologe stellt Ergebnisse vor

Der britische Ägyptologe Nicholas Reeves stellt heute in Kairo die Ergebnisse seiner Suche nach der bislang unentdeckten Grabkammer der Nofretete vor. Zusammen mit weiteren Wissenschaftlern hatte der profilierte Forscher Messungen im ägyptischen Tal der Könige durchgeführt, um Hinweise für seine vielbeachtete Theorie zur Grabkammer Tutanchamuns zu finden. Reeves vermutet hinter Wänden in der weltberühmten Gruft weitere Räume. Dass es gerade Nofretete ist, die sich dort verbergen soll, erklärt Reeves mit der Verbindung zwischen ihr und Tutanchamun. Nofretete war dessen Stiefmutter.