«SZ»: Gabriel will SPD-Basis über Koalition entscheiden lassen

Die SPD will ihre Basis entscheiden lassen, ob sie der Bildung einer großen Koalition zustimmt oder nicht. Das will SPD-Chef Sigmar Gabriel heute dem Parteikonvent vorschlagen, berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Gabriel wolle anregen, am Ende eventueller Verhandlungen mit der Union die 470 000 Mitglieder in einer Befragung um Zustimmung zu bitten. Eine Mitgliederbefragung soll nach Informationen des Blattes und auch der dpa möglichst noch vor dem ordentlichen SPD-Parteitag am 14. November stattfinden.