«Tage der Schande» für Sachsen

Wieder sorgen fremdenfeindliche Krawalle und Anschläge in Sachsen bundesweit für Entsetzen. Von Polizeiversagen ist die Rede. Die Opposition spricht von einer selbstverordneten «rechtsäugigen Blindheit», der CDU-Landtagsabgeordnete Marko Schiemann von «Tagen der Schande».