Tass: Vor Krisengipfel in Minsk Feuerpause vereinbart

Vor dem geplanten Krisengipfel in Minsk ist laut russischer Nachrichtenagentur Tass eine Feuerpause und ein Rückzug schwerer Waffen für die Ostukraine vereinbart worden. Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande wollen in Minsk morgen zu einem Gespräch mit Kremlchef Wladimir Putin und dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko zusammentreffen. Das Gipfeltreffen gilt als entscheidend für die Zukunft der Ostukraine. In einem Telefonat forderte US-Präsident Barack Obama Putin auf, die Chance zu einer friedlichen Beilegung des Konfliktes zu nutzen.