«Tatort»-Schauspieler Klaus Spürkel ist tot

Der Schauspieler Klaus Spürkel ist tot. Er starb in der Nacht im Alter von 68 Jahren an den Folgen einer schweren Krankheit, bestätigte eine Sprecherin des SWR in Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. Einem größeren Publikum bekannt wurde er von 1995 bis 2007 in der Rolle des Rechtsmediziners Dr. Bernhard Kocher in der ARD-Krimireihe «Tatort» aus Stuttgart mit Kommissar Bienzle alias Dietz-Werner Steck. Sie lief von 1992 bis 2007.