Tatverdächtiger im Entführungsfall Storkow festgenommen

Im Fall der spektakulären Entführung eines Berliner Unternehmers im brandenburgischen Storkow hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Es handele sich um einen 46-Jährigen, der unverzüglich dem Haftrichter vorgeführt werde, teilte das Polizeipräsidium Potsdam mit. Ein bewaffneter Kidnapper hatte am 5. Oktober 2012 den damals 51 Jahre alten Geschäftsmann aus seiner Villa in Storkow verschleppt und im Schilf am Großen Storkower See festgehalten. Dort konnte sich das Opfer zwei Tage später selbst befreien. DPA ZTER