Tauber will «bayerischen Löwen» freundlich empfangen

Die CDU will sich auf ihrem Parteitag in Karlsruhe bei CSU-Chef Horst Seehofer nicht für die unfreundliche Behandlung von Kanzlerin Angela Merkel revanchieren.

Tauber will «bayerischen Löwen» freundlich empfangen
Uwe Anspach Tauber will «bayerischen Löwen» freundlich empfangen

«Wir haben gestern viel über Integration geredet und über Leitkultur und nach unserem Verständnis ist es Teil deutscher Leitkultur, Gäste freundlich zu begrüßen und natürlich wird Horst Seehofer freundlich empfangen», sagte Tauber im ARD-«Morgenmagazin».

Seehofer hatte beim Parteitag der CSU im November Angela Merkel für ihre Flüchtlingspolitik kritisiert und die Kanzlerin auf der Bühne öffentlich vorgeführt. Jetzt sei es jedoch wichtig, dass die Union gemeinsam an Aufgarben arbeite, betonte Tauber. «Der bayerische Löwe mit allen anderen zusammen.»