Tausende demonstrieren für Kohleausstieg am Tagebau Garzweiler

Tausende sind heute zum Braunkohletagebau Garzweiler in Nordrhein-Westfalen gekommen und haben dort eine Menschenkette gebildet. Die Menschenkette ging von dem fast komplett umgesiedelten Dorf Immerath bis nach Keyenberg in Erkelenz, wo 2023 die Bagger anrollen sollen. Die Kette sollte eine symbolische Grenze für die Braunkohlebagger sein. Die Veranstalter sprachen von 6000 Teilnehmern, die Polizei von «Tausenden». Das Bündnis fordert einen Ausstieg aus Kohlestrom und Braunkohle bis 2030.