Tausende demonstrieren in London gegen Luftangriffe auf IS in Syrien

Mehrere Tausend Menschen haben in London gegen Luftangriffe auf die Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien demonstriert. Das britische Parlament entscheidet möglicherweise schon kommende Woche, ob das Land seine Luftschläge vom Irak auf Syrien ausweitet, die Zustimmung einer Mehrheit der Abgeordneten zu den Regierungsplänen gilt als wahrscheinlich. Vor dem Regierungssitz in der Downing Street riefen die Demonstranten «Wir wollen nicht noch einen Krieg» und «David Cameron, schäm dich».