Tausende neue Stellen für Jobmarkt-Integration der Flüchtlinge

Mit rund 4600 zusätzlichen Stellen sollen sich Jobcenter und Arbeitsagenturen 2016 um Flüchtlinge kümmern. Das geht nach Angaben der SPD-Fraktion unter anderem aus einem Vermerk der Bundesregierung für den Sozialausschuss des Bundestags hervor. Die neuen Stellen werden demnach in den Bereichen Grundsicherung und Arbeitsförderung entstehen. Die Chancen für Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt würden durch diese zusätzlichen Stellen erhöht, sagte die SPD-Arbeitsmarktexpertin Katja Mast der Deutschen Presse-Agentur.