«taz» erfährt durch Panne: Karlsruhe gegen pauschale Kopftuchverbote

Das Bundesverfassungsgericht hält ein pauschales Kopftuchverbot bei Lehrkräften nach einem Medienbericht für nicht mit der Religionsfreiheit vereinbar. Eine entsprechende Grundsatzentscheidung werde morgen veröffentlicht, berichtete die Berliner «tageszeitung». Durch eine Computerpanne des Gerichts sei der Kern des Beschlusses allerdings schon heute bekannt geworden und liege der «taz» vor. Der Zeitung zufolge korrigiert das Gericht damit seine eigene Rechtsprechung aus dem Jahr 2003.