Israel attackiert Ziele im Gazastreifen

Nach einem weiteren Raketenangriff von militanten Palästinensern auf den Süden Israels haben israelische Kampfflugzeuge Angriffe auf den Gazastreifen geflogen. In der Nacht seien drei Ziele der «Terror-Infrastruktur» der radikal-islamischen Hamas attackiert worden, teilte die israelische Armee mit. Militante Palästinenser hatten am Abend zwei Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert. Die Raketen schlugen nach Armeeangaben auf offenem Feld ein, Verletzte wurden nicht gemeldet.