Temperaturen sinken auf November-Niveau

Es wird ein wenig heller in Deutschland - aber die Temperaturen sinken auf November-Niveau. Auf den Bergen kann es schneien. Der Wind drehe am Sonntag auf Nordwest bis Nord, so dass Polarluft ins Land strömen könne, sagte Meteorologe Lars Kirchhübel vom Deutschen Wetterdienst.

Temperaturen sinken auf November-Niveau
Oliver Berg Temperaturen sinken auf November-Niveau

Bisher sei der November deutlich zu warm gewesen. Aber nun erreichen die Temperaturen tagsüber nur noch einstellige Werte. Nachts kann es vor allem im Süden Frost geben.

«Schon am Sonntag sinkt die Schneefallgrenze teils bis in mittlere Mittelgebirgslagen. An den Alpen kann es sogar bis in die Täler weiß werden», sagte Kirchhübel. Aber ein richtiger Wintereinbruch mit Schnee bis ins Flachland sei nicht in Sicht.