Tennisprofi Murray wiederholt Olympiasieg von London

Der Brite Andy Murray hat als erster Tennisprofi zwei Olympiasiege im Einzel nacheinander gefeiert. Der Wimbledon-Sieger bezwang den Argentinier Juan Martin del Potro 7:5, 4:6, 6:2, 7:5 und wiederholte damit seinen Erfolg von London 2012. Nach 4:02 Stunden entschied der Weltranglisten-Zweite die Partie. Bronze in Rio ging an den Japaner Kei Nishikori nach einem 6:2, 6:7, 6:3 über den Spanier Rafael Nadal.