Terminal am Flughafen Gatwick evakuiert - Verdächtiger festgenommen

Ein Terminal des Londoner Flughafens Gatwick ist am Vormittag aus Sicherheitsgründen geräumt worden. Nach Angaben der Polizei wurde ein Mann festgenommen, ein verdächtiger Gegenstand werde untersucht. «Wegen eines Vorfalls wurde das Nordterminal als Vorsichtsmaßnahme evakuiert», twitterte der Flughafen. «Zusätzliche Mitarbeiter sind vor Ort und kümmern sich um die Passagiere.» Das Terminal wurde wegen des «verdächtigen Verhaltens» eines Mannes geräumt, der einen Gegenstand am Flughafen zurückgelassen habe.