Terroranschlag in Indonesien

Detonationen reißen die Menschen in Jakarta aus der Morgenroutine: fünf Terroristen haben es auf ein Café und andere Ziele abgesehen. Zwei Passanten sterben. Stundenlang herrscht höchste Anspannung. Dann greift die Anti-Terror-Polizei durch und tötet die Angreifer.