Testwagen rammt in Stuttgart Polizeibus im Einsatz

Ein Testwagen hat in der Stuttgarter Innenstadt einen Polizeitransporter mit eingeschaltetem Martinshorn und Blaulicht gerammt. Der Fahrer und drei Polizisten erlitten leichte Verletzungen. Nach ersten Schätzungen von Polizei und Staatsanwaltschaft entstand ein Schaden von mindestens 150 000 Euro. Der Polizeibus stürzte bei der Karambolage um. Der beschädigte Wagen hat ein Tarnmuster. Autohersteller versuchen so, das genaue Aussehen der Fahrzeuge geheim zu halten. Oft handelt es sich um Prototypen.