Thailands Opposition ruft Anhänger zum «Tag der Entscheidung» auf

In Thailand hat Protestführer Suthep Thaugsuban einen entscheidenden, letzten Versuch angekündigt, die Regierung mit Massendemonstrationen zu stürzen. Er selbst will heute einen Protestmarsch zum Regierungssitz anführen. Von einem «Tag der Entscheidung» ist die Rede. Seit Wochen protestiert die Opposition gegen die Regierung von Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra. Sie hatte als Kompromiss Neuwahlen angeboten. Die Opposition müsste aber eine erneute Wahlniederlage fürchten und hat daher vorgeschlagen, dass eine Übergangsregierung aus Experten das Kabinett ablösen soll.