Theatertreffen-Auswahl steht

Die Auswahl der zehn «bemerkenswertesten» Inszenierungen für das 53. Berliner Theatertreffen steht: Gleich drei Mal lud die Festivaljury Produktionen von Berliner Bühnen ein, je zwei Mal ist Hamburg vertreten.

Theatertreffen-Auswahl steht
Britta Pedersen Theatertreffen-Auswahl steht

Weitere Inszenierungen kommen aus München, Kassel, Wien, Karlsruhe und Zürich, wie die mit Theaterkritikern besetzte Jury am Mittwoch bekanntgab. Zum Theatertreffen deutschsprachiger Bühnen (6. bis 22. Mai) seien dieses Mal «viele Newcomer-Regisseure» eingeladen worden, sagte Festivalleiterin Yvonne Büdenhölzer.