Thomas Müller über Gerd Müllers Erkrankung: «Geht mir an die Nieren»

Fußball-Nationalspieler Thomas Müller hat sich betroffen über die Alzheimer-Erkrankung seines Vorbildes Gerd Müller geäußert. «Die Krankheit von Gerd geht mir natürlich an die Nieren», sagte der Weltmeister der «Bild»-Zeitung. Gerd Müller werde seine Krankheit aber sicherlich so angehen, wie er ihn kenne. Mit viel Lebensmut und einer positiven Grundeinstellung. Thomas Müller hatte den Ausnahmestürmer bei den Amateuren des FC Bayern kennengelernt. «Er hat mir Tipps gegeben, wie ich mich als Offensivspieler im Strafraum verhalten soll. Dafür bin ich ihm heute noch sehr dankbar».