Tipper aus dem Südwesten gewinnt 1,1 Millionen Euro beim Eurojackpot

Mit fünf richtigen Gewinnzahlen und einer Zusatzzahl hat ein Lotto-Spieler aus dem Raum Leonberg in Baden-Württemberg rund 1,1 Millionen Euro aus dem Eurojackpot gewonnen. Hätte er auch die zweite Zusatzzahl richtig gehabt, wäre es der Jackpot von 10 Millionen Euro geworden, teilte Lotto Baden-Württemberg mit. Gemeldet hat sich der Gewinner noch nicht. Der Eurojackpot, den es in 17 Ländern gibt, wird freitags ausgespielt.