Titelkampf wieder offen: FC Barcelona verliert gegen Valencia

Der FC Barcelona hat im Kampf um die Titelverteidigung in der spanischen Fußball-Meisterschaft den nächsten schweren Rückschlag kassiert. Der Tabellenführer der Primera División unterlag am Abend im heimischen Stadion Camp Nou dem FC Valencia mit 1:2. Verfolger Atlético Madrid ist nach dem eigenen 3:0-Sieg wenige Stunden vor der Barça-Niederlage als Zweiter nun punktgleich. Real Madrid liegt einen Punkt hinter dem Führungsduo.