Titelverteidigerin Williams erneut im French-Open-Finale

Titelverteidigerin Serena Williams hat erneut das Endspiel der French Open erreicht. Die Tennis-Weltranglisten-Erste aus den USA gewann in Paris im Halbfinale 7:6 (9:7), 6:4 gegen die Niederländerin Kiki Bertens.

Titelverteidigerin Williams erneut im French-Open-Finale
Stephan Mueller Titelverteidigerin Williams erneut im French-Open-Finale

Im Finale am Samstag trifft die 34-Jährige wie im vorigen Jahr in Wimbledon auf die Spanierin Garbiñe Muguruza, die zuvor 6:2, 6:4 gegen die Australierin Samantha Stosur siegte. Für Serena Williams wäre es der vierte Titel in Paris und der insgesamt 22. Einzel-Triumph bei einem Grand-Slam-Turnier. Sie würde damit den Profi-Rekord von Steffi Graf einstellen. Muguruza erreichte erstmals das Endspiel der French Open.