TK: Kindergärtnerinnen überdurchschnittlich oft krank

Kindergärtnerinnen sind nach einer Erhebung der Techniker Krankenkasse häufiger krank als andere Berufsgruppen. Erzieherinnen seien im vergangenen Jahr vier Tage mehr krankgeschrieben gewesen als der Durchschnitt der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Deutschland, teilte die TK mit. Grundlage sind die Daten der knapp 100 000 Kindergärtnerinnen, die bei der Kasse versichert sind. Die 18,9 Fehltage pro Kopf seien vor allem psychischen Störungen und Atemwegsleiden geschuldet.