Tod von Sänger Prince schockiert Freunde und Kollegen

Der Tod des US-Popstars Prince schockiert die Musikwelt. Auf Twitter trauerten Freunde und Kollegen um den Sänger, der am Donnerstagmorgen im Alter von 57 Jahren in seinem Anwesen in Minnesota gestorben war.

Tod von Sänger Prince schockiert Freunde und Kollegen
epa Paul Buck Tod von Sänger Prince schockiert Freunde und Kollegen

«Danke dafür, dass du uns so viel gegeben hast», schrieb Sängerin Katy Perry bei dem Kurznachrichtendienst. Die Welt habe «sehr viel Magisches» verloren.

«Ich vermisse meinen Bruder», trauert der schwarze Regisseur Spike Lee um den Sänger. «Prince war eine lustige Katze. Großartiger Sinn für Humor.»

Prince sei «zu früh» gegangen, twitterte der US-Rapper MC Hammer. «Ich habe diesen Mann geliebt.» Sein Tod sei einfach nicht zu verstehen.

Auch Chelsea Clinton, die Tochter von Bill und Hillary Clinton, bekundete ihre Trauer: «Danke, Prince. All meine Gedanken und Gebete sind mit allen, die dich geliebt haben.»