Tote bei Angriff auf Polizei in Istanbul - Schüsse auf US-Konsulat

Bei einem Bombenanschlag und einem anschließenden Angriff auf eine Polizeiwache in Istanbul sind mindestens drei Menschen getötet worden. Bei den Toten handele es sich um einen Polizisten und zwei Angreifer, meldete die Nachrichtenagentur Anadolu. Zunächst sei in der Nacht eine Autobombe vor der Wache detoniert. Am frühen Morgen sei die Wache dann erneut angegriffen worden. Noch ist unklar, wer die Tat begangen hat. Der Sender CNN Türk berichtete, es werde davon ausgegangen, dass die Terrormiliz IS verantwortlich sei.