Tote und Verletzte bei Busunfall in Kasachstan

Bei einem Busunfall im Süden Kasachstans sind mindestens 10 Menschen getötet und 34 verletzt worden. Der Bus stieß mit einem Lastwagen zusammen. Die Unfallursache ist noch nicht unbekannt. Der Bus mit insgesamt 52 Passagieren war von der Metropole Astana auf dem Weg in die alte Handelsstadt Schymkent.