Tottenham schlägt Milan und wird Dritter bei Audi Cup in München

Die Tottenham Hotspur haben ihr zweites Spiel beim Audi Cup in München gegen den AC Mailand gewonnen und das Testturnier damit auf dem dritten Platz beendet. Der englische Fußball-Erstligist setzte sich mit 2:0 gegen den siebenmaligen Champions-League-Champion durch. Die Spurs hatten gestern gegen Real Madrid mit 0:2 verloren, Milan zog gegen den FC Bayern mit 0:3 den Kürzeren. Am Abend steht das Endspiel des zweitägigen Sommerevents zwischen Gastgeber Bayern und Real auf dem Programm.