Tour: Froome stürzt und büßt ein - Erster Franzosen-Sieg

Gervais Mont Blanc (dpa) - Spitzenreiter Chris Froome hat nach einem Sturz beim ersten französischen Etappensieg der diesjährigen Tour de France etwas Vorsprung auf seine Verfolger eingebüßt.

Tour: Froome stürzt und büßt ein - Erster Franzosen-Sieg
Yoan Valat Tour: Froome stürzt und büßt ein - Erster Franzosen-Sieg

Der britische Radprofi fuhr mit aufgeschürfter Schulter und 36 Sekunden Rückstand als Neunter durchs Ziel in Saint-Gervais Mont Blanc. Den Sieg bei der packenden und am Ende durch Regen erschwerten Alpen-Etappe mit Start in Albertville über 146 Kilometer sicherte sich Romain Bardet. Der 25-Jährige rückte damit auch auf den zweiten Gesamtplatz vor den beiden abschließenden Etappen vor.