Tourstart der Fantastischen Vier in Braunschweig

Vor etwa 6500 Zuschauern haben Die Fantastischen Vier ihre Jubiläumstour «Rekord» in Braunschweig begonnen. Als alle Zuschauer gebannt auf die rot-erleuchtete Bühne starrten, tauchten die vier Hip-Hop-Musiker plötzlich mitten im Publikum auf. Die Stuttgarter Gruppe war schon immer für Überraschungen gut - in den vergangenen 25 Jahren. Am Abend bewiesen sie, dass sie immer noch Hallen füllen können, auch wenn noch Restkarten für die Tour-Premiere erhältlich waren.